Werbemitteilung Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Marktreport Mai 2018

Guten Tag,

mit unserem Marktreport informieren wir Sie gezielt und kompakt über interessante Entwicklungen und Angebote im Segment der Erneuerbaren Energien und der ethisch-ökologischen Kapitalanlagen.

Ihre Umweltfinanz

An- und Abmeldung

Aktuelles Thema:

Rebellion mit Mini-Solaranlagen - Mieter dürfen Balkonkraftwerke anschließen

 

Sogenannte Balkonkraftwerke ermöglichen Mietern, ihren eigenen Strom zu produzieren und so ihre Stromrechnung mit einfachen Mitteln zu senken. Im letzten Jahr wurde eine technisch überholte Norm für solche kleinen, steckbaren Solaranlagen überarbeitet und damit endlich Sicherheit für Verbraucher geschaffen. Seitdem dürfen Balkonkraftwerke auch von Laien an den Haushaltsstromkreis angeschlossen werden. 

Zum Artikel

Nachhaltig investieren - aktuelle Angebote:

Anleihe aus der Sparte Energieeffizienz mit 5,75 % p.a. Verzinsung 

  • Unternehmensanleihe der Deutschen Lichtmiete
  • Keine Nachrangklausel
  • 5,75 % p.a. Festzins 
  • Laufzeit 5 Jahre
  • Zeichnung ab 2.500 Euro, kein Agio
EnergieEffizienzAnleihe
5,75 % p.a. für 5 Jahre

Investition in regenerative Kraftwerke und Speicherlösungen

  • Unternehmensanleihe von Green City Energy
  • Sachwertorientiert mit Nachrangklausel
  • 3,5 % p.a. Festzins
  • Börsennotierung vorgesehen
  • Zeichnung ab 1.000 Euro, kein Agio
Kraftwerkspark III
NEU: Tranche C

Investition in produzierende Solarkraftwerke in Deutschland

  • Vermögensanlage von Wattner
  • Aktuelles Portfolio umfasst 7 Solarparks
  • Zinsen ab 4,5 %, steigend auf 6,0 % p.a.
  • Laufzeit 20 Jahre
  • Zeichnung ab 3.000 Euro, kein Agio
Wattner SunAsset 7
Zeichnung weiterhin möglich

Weitere ethisch-ökologische Kapitalanlagen:

News zu Erneuerbaren Energien & Umwelttechnologien:

Impressum:

Umweltfinanz Finanzdienstleistungen AG
Berliner Str. 36
10715 Berlin

Tel. (030) 88 92 07-0
Fax (030) 88 92 07-10

Web: www.umweltfinanz.de
E-Mail: info@umweltfinanz.de

AG Berlin-Charlottenburg HRB 83511
Vorstand: Dirk Baude (Vorsitz), Jörg Henning Frank
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Alexander Winde

Umweltfinanz Wertpapierhandelshaus GmbH 
Berliner Str. 36
10715 Berlin

Tel. (030) 88 92 07-30
Fax (030) 88 92 07-35

Web: www.umweltaktienhandel.de
E-Mail: wertpapier@umweltfinanz.de

AG Berlin-Charlottenburg HRB 98489
Geschäftsführer: Dirk Baude, Jörg Henning Frank

Wichtige Hinweise:
Der Umweltfinanz Marktreport informiert über Aktuelles aus den Bereichen Nachhaltiges Wirtschaften, Regenerative Energien und Grüne Geldanlagen mit  werblichem Charakter. Er richtet sich ausschließlich an die Öffentlichkeit über einen selbstpflegenden Verteiler, für den Interessierte sich auf der Seite https://www.umweltfinanz.de/newsletter selbständig an- bzw. abmelden können. In diesem Marktreport werden Informationen zu Produkten gegeben, die von der Umweltfinanz vermittelt werden. Obwohl die Umweltfinanz alle Informationen nach bestem Wissen zusammengestellt hat und laufend aktualisiert, kann sie für die Richtigkeit des wiedergegebenen Inhalts keine Gewähr übernehmen. Die Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und erfüllen nicht den Tatbestand einer Anlageempfehlung. Maßgeblich und verbindlich für das jeweilige Angebot ist ausschließlich der  veröffentlichte Verkaufsprospekt, der von der Umweltfinanz kostenlos vorgehalten wird. Die Wertpapierangebote sind ein Service der Umweltfinanz Wertpapierhandelshaus GmbH.

Gesetzlicher Warnhinweis für Vermögensanlagen: Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

20 Jahre Umweltfinanz - Ihr Ansprechpartner für nachhaltige Geldanlagen