Startseite Grüne Geldanlagen Direkt-Investment EnergieEffizienz A+

Direkt-Investment EnergieEffizienz A+ Direkt-Investitions-Programm der Deutschen Lichtmiete platziert

Direktinvestition in Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte. Das Angebot besteht aus verschiedenen Vermögensanlagen mit unterschiedlichen Konditionen. Die hier gemachten Angaben beziehen sich auf das Angebot Nr. 2017-058.

Eckdaten

Typ:
Vermögensanlage als Direktinvestition

Mindestinvestition:
7.400,00 Euro (Angebot Nr. 2017-058)

Laufzeit:
6 Jahre

Handel:
Handelbarkeit aufgrund vertraglicher Regelungen eingeschränkt

Emittentin:
Deutsche Lichtmiete 2. Direkt-Investitionsgesellschaft mbH

Auszahlung:
Mieteinnahmen iHv.  1.038,00  Euro p.a. (Angebot Nr. 2017-058)

Rückkauf 
Rückkaufspreis: 2.960,00 Euro  (Angebot Nr. 2017-058)

Geschäftsmodell der Deutsche Lichtmiete Produktion und Vermietung von LED-Beleuchtungstechnik

Die Deutsche Lichtmiete, gegründet in 2008, hat sich auf die Produktion und Vermietung von energieeffizienter LED-Beleuchtungstechnik in Industriequalität spezialisiert. Die Unternehmensgruppe arbeitet inzwischen mit rund 80 Mitarbeitern an fünf Standorten und befindet sich weiter auf Wachstumskurs.  Mittelfristiges Ziel ist die Marktführerschaft im Bereich Industriebeleuchtung in Deutschland und weiteres Wachstum im europäischen Markt. 

Markt mit riesigem Potenzial

Das Geschäftsmodell der Deutschen Lichtmiete bedient einen Markt mit riesigem Potential: alleine in Deutschland warten noch über 870 Millionen m2 Produktions- und Lagerflächen auf eine Umrüstung auf energieeffiziente Beleuchtung, mit einem geschätzten Investitionsbedarf von über 13 Mrd. Euro. Die Deutsche Lichtmiete erzielt nachhaltig sichere Mieteinnahmen und profitiert dabei von der Langlebigkeit und Ausfallsicherheit ihrer Produkte. 

Direkt-Investment EnergieEffizienz A+ Direktinvestition in Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte

Bei den angebotenen Vermögensanlagen handelt es sich um Direktinvestitionen in Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte. Der Anleger erwirbt Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte vom Emittenten. Der Emittent mietet die LED-Industrieprodukte anschließend vom Anleger zurück. Nach Ablauf der fest vereinbarten Mietzeit erwirbt der Emittent die LED-Industrieprodukte von den Anlegern zu einem vorab fest vereinbarten Kaufpreis zurück.

Konditionen des Angebots

Die Laufzeit der Direktinvestition beträgt sechs Jahre, beginnend mit der Einzahlung des Erwerbspreises zum Monatsersten. Eine Investition ist möglich ab 7.400,00 Euro (Angebot Nr. 2017-058). 

Bildquelle: Deutsche Lichtmiete