Startseite Aktuelles Genussrecht der Zukunftsenergien

Zinszahlung für das 3. Quartal 2016 beim Genussrecht der Zukunftsenergien

Anfang November erfolgt die Zinszahlung für das dritte Quartal 2016 an die aktuellen Anleger des Genussrechts der Zukunftsenergien. Die Verzinsung des Genussrechts beträgt 6,5 % p.a. bei einer Laufzeit von 4,5 Jahren und vierteljährlicher Zinszahlung.

Aufgrund der zügigen Platzierung - mittlerweile rund 70 % - konnten bereits die abschließenden Ankaufsverhandlungen für ein Windkraftprojekt in Deutschland eingeleitet werden. Die Finalisierung ist für November vorgesehen.

Das Genussrecht der Zukunftsenergien

Das Genussrechtskapital von insgesamt 5 Mio. Euro ist für den Ankauf von Erneuerbaren Energieprojekten der reconcept Gruppe vorgesehen. Geplant sind Investments in Deutschland, Finnland und Kanada sowie bei Bedarf auch in anderen Ländern mit guter Bonität und einem attraktiven Einspeisevergütungssystem. Die Projekte selbst sollen in einem frühen Stadium erworben, weiter vorangetrieben und im Ready-to-build-Status gewinnbringend weiter veräußert werden.

Über die Umweltfinanz ist eine Zeichnung bereits ab 5.000 Euro ohne Agio möglich.

Quelle: Reconcept