Startseite Grüne Geldanlagen ENERTRAG Zins 2029

ENERTRAG Zins 2029 Neue Unternehmensanleihe der ENERTRAG AG

Mit der neuen Unternehmensanleihe investiert die ENERTRAG AG in die Energiewende 2.0 und bietet ihren Anlegern wieder eine attraktive Verzinsung.

Ein Service der Umweltfinanz Wertpapierhandelshaus GmbH

ENERTRAG Zins 2029
  • Stückzinsfrei bis Ende Mai
  • Unternehmensanleihe
  • 4,5 % Zinsen p.a.
  • 10 Jahre Laufzeit
  • Girosammelverwahrung
Zum Downloadbereich

Alle Verkaufsunterlagen als PDF-Dateien

Unterlagen anfordern

Verkaufsunterlagen per E-Mail bzw. Briefpost unverbindlich anfordern

Eckdaten

Wertpapierart:
Inhaberteilschuldverschreibung mit Girosammelverwahrung

WKN / ISIN:
A2TR66 / DE000A2TR661

Emittentin:
ENERTRAG AG

Verzinsung 
4,5 % p.a. 

Laufzeit:
10 Jahre, 01.06.2019 - 31. 12.2029

Zinslauf:
1. Zinslauf: 01.06. - 31.12.2019
2. - 11. Zinslauf: 01.01. - 31.12. 

Rückzahlung:
100 % des Nennwertes am 02.01.2030

Handel:
Die Einbeziehung in den Freiverkehr ist nicht vorgesehen.

Mindestzeichnung:
3.000 Euro, kein Agio, Stückelung 1.000 Euro

Unternehmensanleihe:
Es besteht das für Unternehmensanleihen typische Bonitätsrisiko.

ENERTRAG Zins 2029 Festverzinsliche Unternehmensanleihe

Die ENERTRAG-Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier in global verbriefter Form (Inhaberteilschuldverschreibung). Die Unternehmensanleihe ist ohne Nachrangklausel konzipiert und bietet eine Verzinsung von 4,5 % pro Jahr bei einer Laufzeit von 10 Jahren. Die Rückzahlung erfolgt zu 100 % des Nennwerts.

Mittelverwendung

Der Emissionserlös soll in das Wachstum der Emittentin und der verbundenen Unternehmen investiert werden. Dadurch soll der Haupttätigkeitsbereich der Emittentin und/oder der verbundenen Unternehmen ausgebaut werden. Dieser umfasst die Entwicklung, die Realisierung und den Betrieb von Windenergieprojekten im In- und Ausland sowie die Überwachung, die Wartung und die Instandhaltung von Windenergieanlagen. Neben den Kernmärkten Deutschland und Frankreich stehen die Zukunftsmärkte Polen und Südafrika näher im Fokus. 

Über die Emittentin

Die ENERTRAG-Unternehmensgruppe begann Anfang der 90er Jahre mit dem Ziel, eine sichere Energieversorgung ohne die katastrophalen Folgen der Verbrennung fossiler Energieträger zu ermöglichen. Mittlerweile zählt ENERTRAG zu den führenden europäischen Windstromerzeugern und gehört zu den wenigen Unternehmen weltweit, das jedes notwendige Glied in der Produktionskette von nachhaltiger Windenergie bedient. 

Verzahnung von Strom, Wärme und Mobilität

In den letzten Jahren hat ENERTRAG sich um energietechnische Lösungen für die Sektoren Stromerzeugung und ‑speicherung, Wärme und Mobilität gekümmert. 672 Windkraftanlagen, 1.000 km Erdkabel-Stromnetz, ein Elektrolyseur, ein Batteriespeicher, ein Wasserwärmespeicher und ein Anschluss an das europäische Erdgasnetz verbinden bereits heute alle drei Sektoren. Die nun anstehende Aufgabe ist es, diese drei Bereiche intelligent zu verbinden und dauerhaft, preiswert und sauber zur Verfügung zu stellen.

 

Quelle: ENERTRAG AG
Bild: ENERTRAG AG

Unterlagen anfordern

Bitte senden Sie mir unverbindlich die Verkaufsunterlagen für ENERTRAG Zins 2029.

per E-Mail per Briefpost
Bitte rufen Sie mich an.

Ja, ich möchte in Zukunft durch den quartalsweisen "Marktreport" der Umweltfinanz (E-Mail Newsletter) informiert werden.

Einwilligung
Mit dem Absenden dieser Anforderung erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten und mit der Zusendung von Informationsmaterial durch die Umweltfinanz-Unternehmensgruppe einverstanden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten sowie zum Recht auf Widerruf und Änderung sind zu finden unter Datenschutzhinweise.

Ein Service der Umweltfinanz Wertpapierhandelshaus GmbH

Newsletter

Regelmäßige News zu Erneuerbaren Energien und ethisch-ökologischen Kapitalanlagen.