Startseite Aktuelles

Aktuelle Meldungen Informationen rund um Erneuerbare Energien, Energiewende, Naturschutz und nachhaltige Geldanlagen

Hier finden Sie aktuelle News und Informationen zu unseren Grünen Geldanlagen. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

05.10.2021
Solarstrom vom eigenen Dach
Solarstrom vom eigenen Dach

Für wirksamen Klimaschutz und zum Erreichen der Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens muss der Ausbau der Photovoltaik massiv beschleunigt werden. Aufdach-Photovoltaikanlagen bieten sich dafür an, weil diese Projekte ohne zusätzlichen Flächenverbrauch unproblematisch und in hoher Zahl realisiert werden können. Grünen Strom vom eigenen Dach kann man selber nutzen und dabei Stromkosten sparen sowie gegen eine Vergütung in das öffentliche Netz einspeisen. Neben dem Kauf einer Dachsolaranlage bieten seit neuestem viele Photovoltaik-Unternehmen das Pachten einer eigenen Anlage an.

21.09.2021
Erzeugung von Solarstrom und Lebens­mitteln
Erzeugung von Solarstrom und Lebens­mitteln

Die 2004 gegründete SUNfarming GmbH ist spezialisiert auf die technische und wirtschaftliche Umsetzung deutscher und internationaler Photovoltaik-Projekte, darunter Großprojekte für Investoren, Direktstromkonzepte für Kommunen und Konzepte im Bereich Agro-Photovoltaik ("Food & Energy"). Gerade das von SUNfarming entwickelte einzigartige "Food & Energy Urban Concept" gewinnt angesichts einer sich verstärkenden Urbanisierung und der sich daraus ergebenden Ressourcenverknappung immer mehr an Bedeutung. 

13.09.2021
Investition für 2,5 Millionen Euro
Investition für 2,5 Millionen Euro

Mit der Photovoltaik-Anlage Müssentin hat Wattner SunAsset 10 im August 2021 ein weiteres Solarkraftwerk für 2,5 Millionen Euro übernommen. Es handelt sich um die Freiflächenanlage Müssentin in Mecklenburg-Vorpommern mit einer Gesamtleistung von 6,441 Megawatt (MW) und einer gesetzlich garantierten Einspeisevergütung für den Solarstrom in Höhe von 0,1208 Euro je Kilowattstunde.

06.09.2021
Pressemitteilung vom 13.08.2021
Pressemitteilung vom 13.08.2021

Bremen, 13. August 2021 – Energiekontor blickt auf ein insgesamt erfolgreich abgeschlossenes erstes Halbjahr 2021 zurück. Wesentliche Ziele konnten erreicht bzw. übertroffen werden. Nur ein außerordentlich schwaches Windhalbjahr verhindert noch bessere Konzernkennzahlen. Alle für das Jahresergebnis 2021 relevanten Projekte befinden sich bereits im Bau und sollen im zweiten Halbjahr planmäßig in Betrieb gehen. Insgesamt befinden sich zurzeit 12 Windkraftprojekte mit einer Kapazität von 144 MW und zwei Solarprojekte mit einer Kapazität von 17 MW im Bau. Bis Jahresendes wird noch der Financial Close für ca. 180 MW Solarprojekte und ca. 100 MW Windprojekte erwartet, womit der Grundstein für weiteres Wachstum und ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2022 gelegt werden soll.

Newsletter

Regelmäßige News zu Erneuerbaren Energien und ethisch-ökologischen Kapitalanlagen.