Startseite Aktuelles SunAsset 7: sechstes Solarkraftwerk übernommen

SunAsset 7 - sechstes Solarkraftwerk ins Portfolio übernommen

Die sechste Solaranlage - Hohenmin - mit einer Leistung von 5,3 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,2 Millionen Euro wurde kürzlich in das Portfolio des SunAsset 7 übernommen.

Das Portfolio umfasst somit aktuell 6 produzierende Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 21 Megawatt. Weitere Kraftwerke mit rund 41 Megawatt Leistung sind zur Übernahme vorgesehen, darunter die beiden Solarkraftwerke Völpke und Helpt, die neu in die Liste reservierter Investitionsobjekte aufgenommen worden sind. Damit wurde das aktuelle Ziel der Platzierung auf 14,6 Millionen Euro erhöht.  

 

Quelle: Wattner Vertriebs GmbH